Festival der Utopie

Ein Zukunftsevent für 100 junge Menschen

Das Festival der Utopie ist eine zweitägige Veranstaltung mir dem Ziel Forschergeist, Kreativität und Umsetzungsfreude zu fördern. Um die hundert junge Menschen, die Lust haben rumzuspinnen und um die Ecke zu denken treffen sich an einem spannenden Ort in der Region. Was bei anderen Festivals das Band-Line-up ist, sind bei dem Festival der Utopie verschiedene Workshops.

Die Workshops unterscheiden sich durch die kreative Methode, die angewendet wird und arbeiten alle zum gleichen Thema. Der Themenschwerpunkt beim ersten Festival der Utopie 2013 war “Mobilität, beim zweiten Festival der Utopie im Sommer 2015 wird es “Arbeit” sein.

Das erste Festival der Utopie wurde 2013 von der Haus der Wissenschaft GmbH veranstaltet. In diesem Jahr hat die Allianz für die Region GmbH das Projekt übernommen. Wir sind im Auftrag der Allianz für die Region GmbH für die Konzeption und Durchführung des Festivals verantwortlich.

Zeitraum: 10/2014 – 07/2015
Why? Inspiration
How? Mix an verschiedenen Kreativitätsmethoden
What? Veranstaltung